Forschung schafft Wissen

   Wissen schafft Zukunft


     „Wir stehen immer wieder vor der Herausforderung, die DGI neu zu erfinden und neu
     zu definieren", erklärt DGI-Präsident Prof. Dr. Frank Schwarz. Es gilt, unsere Zukunft    

     generationen- und fächerübergreifend zu gestalten. „Neubeginn für eine neue Generation" 
     lautet darum das Motto seiner Amtszeit.

     Als größte wissenschaftliche Gesellschaft Europas auf Ihrem Gebiet schafft die DGI durch die    
     Zusammenarbeit von Forschern und Praktikern Wissen und Expertise. Die mehr als 8.000

     Mitglieder der DGI tragen und gestalten den Fortschritt in der Implantologie. Wollen Sie auch   
     dazu gehören? Dann werden Sie Mitglied in der DGI. JETZT.  
 

 

 

   
 

Call for Abstracts:
Nach dem Kongress ist vor dem Kongress.
32. Kongress in Wiesbaden 

Der 32. Kongress der DGI steht unter dem Motto "Implantologie für Alle? Personalisierte Implantologie". Der Kongress findet in Wiesbaden statt, der Landeshauptstadt von Hessen. Das neue Kongresszentrum, das im Mai fertig gestellt wird, bietet dafür einen perfekten Rahmen. Kongresspräsident ist DGI-Vizepräsident Prof. Dr. Knut A. Grötz. 

Hier geht es zur Abstract-Anmeldung 


 

 

 

Kostenfreier Service der DGI: Webinar zum Thema Datenschutz in der Zahnarztpraxis 19. April 2018, 19:00 Uhr

Am 25. Mai tritt die europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Zahnärztinnen und Zahnärzte, die sich informieren wollen, stoßen  jedoch nicht nur auf seriöse Quellen.
Die DGI bietet darum ihren Mitgliedern in Kooperation mit der DGZMK und der APW als Service verlässliche Informationen zu diesem Thema an.
Im Live-Webinar erklärt RA Dr. Robert Kazemi, welche Neuerungen sich aus der DSGVO für die Zahnarztpraxen ergeben und wie man zukünftig bei der Datenverarbeitung vorgehen muss.
Das Webinar wird ausgestrahlt im Dental Online College des Deutschen Ärzteverlags.
Registrierung

 

   

 

 

DGI SPECIAL
Neues Format der DGI-Fortbildung
Zwei Tageskurse 2018

Das neue Format „DGI special" bietet – kompakt an einem Tag – aktuelles Wissen und einen Überblick über neue Entwicklungen bei speziellen Themen, die in der Implantologie gerade intensiv diskutiert werden. Kompetente Referenten bündeln ihre Expertise, um die Teilnehmer auf den neuesten Stand zu bringen. Zwei Themen stehen 2018 im Mittelpunkt: Digitale Implantologie (9. Juni) und Periimplantäre Infektionen (29. September).

→ Mehr Informationen